stern Ein kleiner Einblick:

 

Inzwischen hat Ohelias erstes Buch viele Garten-, Kräuter- und Naturliebhaber begeistert und
ist bereits nach sieben Monaten seit Erstveröffentlichung (Mai 2007) in 4. Auflage erschienen!

Vielleicht liegt es daran, dass es neben seiner liebevollen Gestaltung auch inhaltlich einiges zu bieten hat:

die wesentlichen Anwendungsbereiche und Eigenschaften der Pflanzen werden beispielsweise
in drei Themen- (Atem-Wege, Häutungen und Verdauungsakt) und 13 Einzelbeschreibungen
dichterisch erfasst und erleichtern so auch dem Laien, dieHeilkräfte der Heilpflanzen kennen zu lernen.

  "Das Buch entstand auf dem Weg meiner Ausbildung in Phytotherapie und Heilpflanzenkunde,
 um meiner Künstlerseele die Aufnahme der vielen neuen Informationen über diese faszinierende
Welt zu erleichtern und meine Eindrücke zu verarbeiten," so Ohelia. Um fachlich abzusichern, dass sich bei
 aller künstlerischen Freiheit keine "Ungereimtheiten" einschleichen, wurden die Texte von ihren beiden
 Ausbildern an der Heilpflanzenschule Verden, der Leiterin Margitta Paprottka-Kühne und HP Andreas
Kühne, beides Biologen, Korrektur gelesen (Stand Frühjahr 2007). 

33 Gedicht- und Liedertexte, davon 13 Beschreibungen heimischer Heilpflanzen, 
76  - mit vielen Pflanzenfotos - farbig gestaltete Seiten, 14,95€

Jetzt in umweltfreundlichem Offsetdruck
(mineralölfreie Farben auf Pflanzenbasis, FSC-zertifiziertes Papier)!

Resonanzen

Bestellung

Kräuterhexe Moona

Download

weitere Infos: www.ohelia.de

weiter

zurück